Zutaten fürPortionen

4 kleine Rinderrouladen
1 rote Peperoni
2 eingesalzene, getrocknete Kohle
1 frische Kräuter (Koriander und Petersilie eignen sich dazu)
1 ELÖl
6 große Austernpilze
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 rote Chilischote
1 rote Currypaste
1 ELKokosmilch
1 PriseSalz
1 Chinakohl
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zubereitung

Peperoni und Kohl kleinschneiden, Kräuter hacken.Die Rouladen damit füllen und in etwas Öl von allen Seiten scharf anbraten. Dann für ca. 20 min bei etwa 60 Grad im Ofen gar ziehen lassen.Gemüse schneiden. Die Pilze in etwas Öl anbraten und mit Salz würzen. Paprika, Chilischote und Currypaste dazugeben, mit Kokosmilch aufgießen und ca. 5 min köcheln lassen. Mit Salz und Kohl abschmecken und kurz vor dem Servieren mit geschnittenem Chinakohl und frischen Kräutern bestreuen. 

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten