Zutaten fürPortionen

210 gLimettensaft
125 gIsomalt
125 gZucker
10 BlattGelatine
1 StückEiweiß
½ BundRosmarin
4 ELPuderzucker
14 TLSpeisestärke
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 25 Minuten

Zubereitung

120 g Limettensaft, Isomalt und Zucker in einem Topf auf 120 Grad erwärmen. In einem anderen Topf den restlichen Limettensaft mit ein paar Rosmarin-Zweigen erwärmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Das Eiweiß im Schlagkessel anschlagen. Die Gelatine in dem Limetten-Rosmarinsaft auflösen und in den Topf mit Limettensaft, Isomalt und Zucker geben. Die heiße Masse anschließend im dünnen Strahl in das Eiweiß laufen lassen und so lange schlagen, bis diese abgekühlt ist. Eine beliebige Form mit Puderzucker und Speisestärke auspudern und die Masse darin ca. 2 Stunden auskühlen lassen. Danach kann die Masse vorsichtig aus der Form gelöst werden und in beliebig große Stücke geschnitten werden.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien