Zutaten fürPortionen

750 gMehl
700 gButter
250 gPuderzucker
500 gEi
1 PriseSalz
5 Zitronenabrieb
200 mlfrisch gepresster Zitronensaft
410 gZucker
4 BlattGelatine
125 gEiweiß
Vorbereitungszeit: 70 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 85 Minuten

Zubereitung:

Für den Mürbeteig Mehl, 500 g Butter, Puderzucker, 50 g Ei, eine Prise Salz und den Abrieb einer Zitrone miteinander verkneten und mindestens eine Stunde ruhen lassen. Kleine Tarte-Formen einfetten. Teig dünn ausrollen und in die Formen drücken. Bei 180°C ca. 15 Min. backen. 

Beim Lemon Curd 450 g Ei und 160 g Zucker aufschlagen. Den frisch gepressten Zitronensaft und die Zitronenschale von 4 Zitronen aufkochen und zu der Ei-Masse geben. Zusammen im Topf unter ständigem Rühren erhitzen. 200 g Butter unterrühren und die eingeweichte Gelatine hinzufügen. Kalt stellen.

 Zum Schluss für das Baiser Eiweiß steif schlagen. 250 g Zucker bis auf 121°C einkochen und in das aufgeschlagene Eiweiß laufen lassen. Kalt stellen. Baiser in gewünschter Form dressieren und bei 98°C trocknen.

Als Garnitur eine Schale Asina Kresse oder Minze verwenden.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien