So sieht's aus.

Ein Rezept aus "Mein Lokal, Dein Lokal Spezial".

Lachs mit Flusskrebs in Dillsauce

Eine Lachskreation in einer frischen Dillsauce.

09.02.2017
Lachs
Zutaten für Portionen
4 Stuecke Lachsfilet à ca.180 g
120 g Flusskrebse (küchenfertig)
1 EL Olivenöl Extra Vergine
100 g Porree
1 Schalotte geschnitten
150 g Tomatensauce
50 g Sahne
0.2 l trockenen Weißwein
1 Bund Dill
1 Prise Salz und Pfeffer

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Die Lachsfilets medium grillen. Gleichzeitig in der Pfanne das Olivenöl erhitzen. Porree und geschnittene Schalotte goldbraun anbraten. Flusskrebse hinzufügen und mit Weißwein ablöschen. Vier Dillblätter zur Deko bereitlegen. Den Rest mit der Tomatensauce und der Sahne in die Pfanne geben und etwas köcheln lassen. Flusskrebse auf die Lachsfilets legen und mit den vier Dillblättern garnieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?