Zutaten fürPortionen

1 kggepökelte Rinderbrust
300 gKartoffeln
100 gMöhren
100 gZwiebeln
300 gRote Bete
100 gGewürzgurken
10 Eier
10 Rollmöpse
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Zubereitung:

Die Rinderbrust, Kartoffeln, Zwiebeln, Möhren, Gurken und die 200g Rote Bete würfeln und mit etwas Wasser aufsetzen und alles köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist und fast zerfällt. Anschließend abgießen und durch den Fleischwolf drehen. Die restliche Rote Bete pürieren und so viel davon unter die Masse geben, bis sie eine recht kräftige Farbe hat; je nach Geschmack kann es variieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Gusto verfeinern. Eier in die Pfanne geben und vorsichtig braten, alles auf einem Teller anrichten, Spiegelei auf das Labskaus legen und den Rollmops daneben.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien