So sieht's aus.

Ein einfaches Rezept für einen Nachtisch aus "Mein Lokal, Dein Lokal"

Kokosparfait

Leckeres Dessert nach einem Rezept aus dem "Topolino" im Bayerischen Wald

30.12.2015
Zutaten für Portionen
1 Ei
1 Eigelb
180 g weiße Schokolade
150 g Kokosmark
250 ml Sahne
1 EL Kakao

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


ZUBEREITUNG

Vollei, Eigelb und Kokosmark im Wasserbad bei 65 Grad schaumig schlagen. Danach kalt (ca. 30 Grad) stellen. In der Zwischenzeit Sahne steif schlagen, Schokolade im Wasserbad schmelzen, dann unter die Eimasse rühren, wenn die Masse lippenkalt ist (Masse mit Finger auf der Lippe probieren, wenn es sich kalt anfühlt). Dann die geschlagene Sahne unterheben (nicht rühren).

Jetzt drei Viertel der Masse in eine Form gießen und den Rest in der Schüssel mit Kakao vermischen, danach auf die Masse in der Form gießen und mit einer Gabel leicht verrühren. Die Form ca. 4-6 Std. In den Tiefkühler oder ins Eisfach geben. Danach herausnehmen, stürzen und in Scheiben schneiden.

Tipp: Besonders ansprechend sieht das Parfait aus, wenn man es auf Mangosalat anrichtet.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?