So sieht's aus.

Käsesuppe mit schwedischem Rentierkäse

Ein schnelles und skurriles Gericht aus "Abenteuer Leben täglich". 

10.03.2017
Schwedische Käsesuppe
Zutaten für Portionen
0.5 Zwiebel
200 g Hackfleisch
1 große Kartoffel
1 Karotte
2 Frühlingszwiebeln
400 ml Gemüsebrühe
1 Zweig Rosmarin
200 ml Sahne
200 g Schmelzkäse mit Rentierfleisch (alternativ: mit Schinkenstückchen)
1 Strauch Petersilie
1 Prise Muskat
1 EL Creme fraiche
1 Schuss Limettensaft
1 Strauch frische Petersilie

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 15 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch und klein gewürfelte Zwiebel darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In der Zwischenzeit Kartoffel und Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Zum Hackfleisch geben und kurz mit anbraten. Kleingehakten Rosmarin dazugeben.

Gemüsebrühe und Sahne aufgießen sowie den Käse dazugeben. 5 min bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln und frische Petersilie schneiden. Zusammen mit der Creme fraiche und dem Zitronensaft zur Suppe geben und nochmals kurz köcheln lassen. Vor dem Servieren mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 1000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?