Zutaten fürPortionen

16 eingelegte Weinblätter
200 g Fetakäse (wahlweise auch Ziegenkäse)
6 getrocknete Tomaten
2 El Pinienkerne
1 Zweig Rosmarin
1 Prise Pfeffer
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Zubereitung

Weinblätter etwa 20 Minuten in Wasser einweichen lassen. Anschließend trocken tupfen.

Käse in 8 Stücke teilen, Tomaten grob zerkleinern, Rosmarinnadeln abzupfen.

Weinblätter auslegen, jeweils ein Stück Käse, einige Tomatenstücke sowie Pinienkerne und Rosmarinnadeln darauf legen. Mit Pfeffer würzen.

Das Blatt um den Käse legen, jeweils ein zweites Blatt darum wickeln. Achten Sie darauf, dass das zweite Käse-Weinblatt die Naht des ersten bedeckt.

Das fertige Blatt mindestens 30 Minuten kalt lagern. Anschließend etwa 2 Minuten von jeder Seite auf dem Grill erhitzen, bis der Käse schmilzt.

Den Käse aus seiner Blätter-Tasche befreien und zum Beispiel mit einem Baguette oder Fladenbrot servieren.

Guten Appetit!

Neben vielen Informationen zu Käse im Allgemeinen und der Herstellung, finden Sie in unserem Food-Spezial auch neue Rezept-Ideen für Käse-Gerichte , die Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien