Zutaten fürPortionen

1 kg Hackfleisch vom Kalb
100 g Sardellen (aus dem Glas)
2 Eier
2 Brötchen
100 g Kapern
2 EL Mehl
2 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Piment
2 Zwiebeln
2 Blätter Lorbeer
2 EL Essig
½ Zitrone (ausgepresst)
1 TL Zucker
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

ZUBEREITUNG:

Hackmasse mit zwei Eiern, eingeweichten Brötchen ausdrücken, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und den kleingehackten Sardellen vermischen. Wasser mit 2 Zwiebeln, Lorbeer, Piment, Salz, Zucker und etwas Essig zum Kochen bringen.

Hackmasse zu Klopsen formen, in kochendes Wasser geben und ca. 20 min. im Topf ziehen lassen.

Brühe abgießen (durchsieben), Butter und Mehr zu geben, verrühren, dann als Mehlschwitze, Brühe zu gießen.

Ist alles verrührt, zum Schluss Sahne, Kapern und Klopse zugeben. Dazu Salzkartoffeln servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien