Clip

Mein Lokal, Dein Lokal

Leckere Kräuter-Marinade fürs Hähnchen

Neben der Qualität des Grillguts ist die richtige Würze beim Grillen das Wichtigste. Perfekt für ein Abendessen im Sommer unter Freunden sind Hähnchen in unserer empfohlenen Kräuter-Marinade.

Zutaten fürPortionen

5 gPaprika-Pulver (für die Marinade)
5 gCayennepfeffer-Pulver
2 gSalz / Pfeffer
2 gZucker
10 gThymian (für die Kräuterkruste)
10 gOregano
10 gRosmarin
5 gPaniermehl
5 ELOlivenöl
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Zubereitung

Alle Kräuter und Gewürze mit Öl im Mixer vermengen.

Die marinierten Hähnchen zunächst 45 Minuten im Offen bei 200 Grad garen.

Dann die Kruste aufstreichen und anschließend für 2-3 Minuten unter den Salamander-Grill stellen, um den knusprigen Geschmack zu garantieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten