Zutaten fürPortionen

720 gHähnchenbrust
200 gZwiebeln
400 gPaprika
200 gCherrytomaten
60 gRucola
240 gDrillinge (Kartoffeln)
120 gFetakäse
2 Knoblauchzehen
300 mlWeißwein
40 mlOlivenöl
1 ELSalz
1 TLPfeffer
1 TLMajoran
1 TLRosmarin
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 25 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Zubereitung

Knoblauch und 20 Gramm vom Rucola fein hacken. Etwas vom Knoblauch beiseitelegen und den Rest mit dem gehackten Rucola und dem Fetakäse vermengen. Hähnchenbrust waagerecht einschneiden und mit dem Fetakäse füllen. Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen, Hähnchenbrust in die Pfanne geben mit Salz, Pfeffer würzen und von beiden Seiten goldgelb anbraten. Anschließend die Hähnchenbrust bei 120°C Umluft für 10 Minuten in den Ofen legen. In der Zwischenzeit Pfanne wieder mit etwas Olivenöl erhitzen, die Drillinge leicht anbraten und mit Weißwein ablöschen. Zwiebeln, Paprika und die Cherrytomaten mit in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze die Zutaten schmoren lassen bis der Weißwein reduziert ist und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Majoran und Knoblauch abschmecken.
Zuletzt 40 Gramm Rucola zufügen, in der Pfanne unterschwenken und auf dem Teller anrichten.
Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen, in Tranchen einschneiden und auf das Gemüse legen. Nach Belieben garnieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien