Zutaten fürPortionen

200 gKuvertüre 70 %
200 gButter
100 gZucker
3 Eier
3 Eigelb
70 gMehl
1 Griechischer Joghurt
1 Quark 40 %
1 HandvollSchale Erdbeeren
1 Vanille
1 PrisePuderzucker

Zubereitung

Kuvertüre im Wasserbad langsam schmelzen und immer wieder umrühren. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nacheinander dazu geben. Gläser mit Butter einfetten und ein wenig Zucker mit hinein geben. Geschmolzene Schokolade mit der Butter-Ei-Masse nach und nach verrühren und Mehl hinein sieben. Die Gateau-Masse in eine Spritzbeutel geben und damit die Gläser 2/3 befüllen und im Ofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen.
Erdbeeren von Grün befreien und feine Streifen schneiden. Quark, Joghurt und Vanille verrühren. Zucker und Erdbeeren hinzugeben.

Anrichten:

Erdbeerquark mittig auf einem kleinen Teller verteilen und den Gateau darauf aus dem Glas stürzen. Zum Abschluss noch mit Puderzucker bestäuben.

Sie wollen eine Herausforderung? Versuchen Sie wie die Kandidaten von "Koch die Box!" dieses Dessert mit dem Lammrücken mit Kräuterkruste Zucchini und Kartoffelplätzchen als Hauptgericht in 90 Minuten zu kochen! Martin Baudrexel erklärt, wie es geht im Koch-Tutorial.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien