Zutaten fürPortionen

80 gBiskuit in Würfeln
50 ggemahlene Mandeln
40 gRosinen, gewaschen und über Nacht in etwas Rum eingelegt
30 gOrangeat mit Orangenlikör beträufelt
5 Eier
100 gZucker
10 gButter zum Ausbuttern
100 mlSaft
1 TlZimt
1 Prisegemahlener Nelkenpfeffer
1 PriseSalz
50 gPuderzucker
4 KugelnVanilleeis
1 BundMinze
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 45 Minuten

Zubereitung:

Die Masse: Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker, Nelke, Zitronenabrieb und Saft schaumig rühren.

Nach und nach die Mandeln, die Rum - Rosinen, Zimt, Orangeat und die Biskuit Würfel unterrühren. Den Eischnee in zwei Schritten locker unterheben.

Eine Auflaufform, Portionsförmchen oder Kaffee Tassen mit flüssiger Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen; die Masse einfüllen.

Das tiefe Backblech mit Küchenpapier auslegen, Förmchen hinein setzen, zur Hälfte mit Wasser füllen.

Für ca. 25 min. in den auf 160° C vorheizten Backofen schieben, goldbraun backen.
Anrichtevorschlag: Danach stürzen und mit Puderzucker einstäuben und sofort servieren.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien