Döner-Torte

Zutaten fürPortionen

2 PaketeBlätterteig
600 gDönerfleisch (Pute)
200 gRotkohl
100 gSellerieknolle
100 gLauch
100 gKarotten
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 Eier
400 mlProsecco
4 ELBratensoßen-Trockenpulver
100 mlCrème fraîche
200 gParmesan
2 ELRas el Hanout
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 80 Minuten

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Das Putenfleisch in Streifen schneiden und alles zusammen mit der Gewürzmischung anbraten.

Rotkohl, Sellerie, Lauch und Karotten waschen und in kleine Streifen schneiden. Dann 5 Minuten scharf anbraten. Für die Torten-Creme Prosecco, Creme-fraiche und Bratensoßen-Pulver in einer Pfanne erhitzen. Dann noch die Eier hineinrühren.

Eine Kuchenform mit Blätterteig auskleiden und den Boden etwas einstechen. Fleisch und Gemüse in die Form geben und die Soße darüber geben. Parmesan oben drauf und für 30 Minuten bei 160°C in den Ofen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten