So sieht's aus.

Ein leckeres Dessert-Rezept aus Abenteuer Leben täglich

Dessert-Lasagne

Mit diesem Rezept wird eine Lasagne mit frischen Früchten zu einem tollen Dessert. Diese Nachspeise passt auch sehr gut in ein Weihnachtsmenü.

20.12.2017
ALt Rezept Dessert-Lasagne
Zutaten für Portionen
40 g Butter
40 g Mehl
1 Lorbeerblatt
1 Zimtstange
2 Sternanise
1 Vanilleschote
1 Liter Milch
100 ml Mandelmilch
3 Äpfel
3 Birnen
50 g Rosinen
100 g Mandeln
1 Fläschchen Ahornsirup
1 Zitrone
1 Packung Lasagneplatten

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 50 Minuten

Insgesamt:


Zubereitung:

Die Butter im Topf erhitzen und das Mehl einrühren. Nun Milch und Gewürze (Lorbeer, Zimt, Sternanis und Vanille) zugeben (Vanilleschote auskratzen) und unter Rühren aufkochen. Mandelmilch einrühren und bei Seite stellen.
Äpfel und Birnen mit Schale aber ohne Kerngehäuse in Würfel schneiden, mit Mandeln und Rosinen vermischen und mit Zitronensaft vermischen. In eine Auflaufform etwas von der gewürzten Milch geben und eine Schicht Lasagneplatten darauflegen. Dann Obst darauf verteilen, Ahornsirup darüber geben und Lasagneplatten darauf. Auf die Platten wieder Gewürzmilch geben und das Ganze dann noch 2-3 Mal wiederholen. Die letzte Schicht Nudeln nur noch mit der Gewürzmilch überdecken und dann die Lasagne bei 180°C im Backofen für 50 Minuten garen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Schon gesehen?