Zutaten fürPortionen

200 gMehl
1 Päckchen Backpulver
100 gMagerquark
8 ELÖl
4 ELMilch
250 gEntrecote (Rindersteak)
1 Lauchzwiebel
1 ELMagerquark
50 gGewürzgurken
2 ELKetchup
2 ELmittelscharfer Senf
1 TLSesamsamen
2 ScheibenCheddar
2 Salatblätter
2 ScheibenTomate
1 ELSalz
1 PrisePfeffer
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 15 Minuten

Zubereitung

1 Für die Brötchen das Mehl mit Backpulver mischen und mit Quark, 4 EL Öl und Milch sowie 1 kräftigen Prise Salz verkneten. Daraus vier flache Fladen formen.
2 In einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und darin die Fladen kurz anbraten, dabei schwenken, damit sie nicht anhängen. Nun einen guten Schluck Wasser zugeben und die Pfanne sofort abdecken. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dämpfen.
3 Inzwischen das Fleisch in Streifen schneiden und dann mit 2 großen Messer fein hacken. Die Zwiebel waschen, putzen und das Weiße kleinschneiden und mit dem Fleisch, 1 EL Quark und je einer kräftigen Prise Salz und Pfeffer mischen.
4 Daraus 2 flache Patties formen und diese in einer Pfanne in Öl anbraten, wenden, mit Käse belegen und in 2-3 Minuten nicht ganz durch braten.
5 Nun den Sesam in die Pfanne zu den aufgegangenen Brötchen streuen, diese wenden und in 1 Minute offen fertig braten.
6 Für die Soße: Gurke und Zwiebelgrün kleinschneiden, mit Senf und Ketchup mischen. Brötchen aus der Pfanne nehmen, auf 2 jeweils Salatblatt, Soße, Pattie samt Käse und Tomate geben, mit den anderen beiden Brötchenhälften abdecken. Gleich mit beiden Händen essen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien