Zutaten fürPortionen

1 Kopf Romana-Salat
3 Eigelb
1 ELWeinessig
2 ELSenf
1 ELWorchester Sauce
1 ELÖl
1 ELMayonnaise
5 ELgeriebener Parmesan
3 ELSardellenfilets
2 ELKapern
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
400 gRib-Eye Steak
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten
Insgesamt: 20 Minuten

ZUBEREITUNG

Eigelb, Weinessig, Senf, Worchester Sauce und Öl mit Pürierstab mixen, sodass die Konsistenz eine Art Mayonnaise ergibt. Danach Parmesan, Sardellenfilets und Kapern dazugeben. Nochmal gut vermischen und mit Salz und Pfeffer verfeinern. Sollte die Konsistenz zu dick sein, kann man es gegebenenfalls mit etwas kaltem Wasser verdünnen.

Wichtig sind zwei Punkte: 1. Die Pfanne, in der das Fleisch gebraten wird, muss richtig heiß sein, damit die Poren sich schließen. 2. Das Fleisch darf nicht direkt aus dem Kühlschrank in die Pfanne kommen. Das liegt daran, dass die Zubereitung von kaltem Fleisch länger dauert und es zudem mehr Flüssigkeit verliert. Wenn die Vorbereitungen abgeschlossen sind, wird das Fleisch der Pfanne von jeder Seite 3-4 Minuten – je nach gewünschter Garstufe – angebraten. Nach Geschmack mit Meersalz und Pfeffer würzen.

WICHTIG: Beim Braten nicht viel Öl benutzen, weil Rib-Eye genug Eigenfett hat.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien