Clip

Abenteuer Leben täglich

Back-Duell Deutschland vs. Frankreich

Wer backt die besten Croissants und Baguettes? Die Franzosen oder doch die Deutschen? Wir machen den Test im großen Back-Duell!

Zutaten fürPortionen

0 Für den Vorteig:
175 gWeizenmehl
175 gWasser, kalt
4 gHefe
0 Für den Teig:
325 gWeizenmehl
175 gWasser kalt
10 gSalz
4 gHefe

ZUBEREITUNG

  • Mehl, Wasser und Hefe für den Vorteig mit dem Schneebesen verrühren und 2-3 Stunden stehenlassen.
  • Mit dem restlichen Weizenmehl und kaltem Wasser vermischen und 1 Stunde stehenlassen.
  • Salz und restliche Hefe hinzufügen und den Teig 3 Stunden stehen lassen.
  • Den Teig in drei gleich große Stücke teilen und vorsichtig die Baguettes rollen.
  • Mit dem Schluss nach oben auf bestaubte Tücher setzten und aufziehen.
  • Nach etwa 30 min. die Baguettes einschneiden und in den vorgeheizten Backofen bei ca. 250°C für ca. 18 min backen.
  • Nach 10 min. die Ofenklappe kurz öffnen und auf 240°C runter schalten.

Tipp: Ein gewelltes Baguette-Blech (für ca. 15 Euro im Handel) sorgt für noch schönere Form, Konsistenz und Kruste der Baguettes.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten

Rezept-Kategorien