Das Wunder von Bern

Ein Musical über die Kraft der Familie und den Moment, der unser Land für immer veränderte.

Energiegeladen, packend und zutiefst berührend. Das Wunder Von Bern erzählt vor dem Hintergrund der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte. Es geht um eine Familie, die sich findet, eine Mannschaft, die über sich hinauswächst, und einen kleinen Jungen mit großen Träumen.

Das Wunder von Bern

Das Ruhrgebiet der Nachkriegszeit: Der neunjährige Matthias lebt mit seinen älteren Geschwistern sowie der Mutter Christa in Essen. Der Vater Richard ist noch immer in Kriegsgefangenschaft. Das tägliche Leben ist hart und zunächst kämpft jeder allein für sich und seine Träume. Matthias schwärmt für Nationalspieler Helmut Rahn und wünscht sich nichts sehnlicher, als seinen Freund und Idol zur WM zu begleiten. Doch als der Vater nach zehn Jahren heimkehrt, ist nichts mehr, wie es einmal war ...
Spüren Sie die Kraft, mit der Familien wieder zusammenwachsen, und den neuen Lebensmut einer ganzen Generation.

Hier geht's zum Google Plus Profil von Google+

Schon gesehen?

Gekauft, gekocht, gewonnen

Karin glaubt es besser zu wissen als der Sternekoch

Hier geht es ganz schön zur Sache - Frauenpower gegen Ruhrpott-Legende: Kandidatin Karin ist mit Frank Rosins Röststoffen vollkommen unzufrieden und nennt ihn "berufsblind", der Sternekoch lässt sich nicht gerne reinreden und beschwört den Teamgeist!

Zum Video