- Bildquelle: Facebook/Star Wars © Facebook/Star Wars

Die jüngsten Vorgänger von „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ setzten viel auf technologischen Fortschritt. So wurden die beliebten Puppen wie Yoda gegen animierte Modelle ausgetauscht. Für echte Fans eine Neuerung, die fast so schlecht ankam wie verhasste Charaktere à la Jar Jar Binks. Die Kritik haben sich die Macher allem Anschein nach zu Herzen genommen. Sie verlassen sich in dem neuen Streifen nicht mehr nur auf CGI, sondern haben auch Experten hinzugezogen, die für die Erschaffung der Alien-Puppen bzw. Kostüme verantwortlich waren.

Creature-Designer Jake Lunk Davies erklärt im Gespräch mit „People“, dass es eine große Herausforderung aber auch ein großes Vergnügen war, die Wünsche von Regisseur J.J. Abrams (49) und dem Rest des Produktions-Teams umzusetzen. Denn bei „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ gab es viel zu tun: „Es gibt ziemlich viele [Aliens]. Wir mussten ganze Welten füllen, wie zum Beispiel den Wüstenplaneten, den ihr bereits im Trailer gesehen habt. Das war ein völlig unbeschriebenes Blatt.“ Einer der kauzigen Bewohner ist der Wüsten-Händler Bobbajo, der sehr viel Ähnlichkeit mit dem alten Design der Puppen aufweist und so eventuell ein gutes Beispiel für die Richtung bietet, die sich die kreativen Köpfe überlegt haben.

Kostümbauer Neal Scalan erklärt, dass sich vor allem die bereits bekannten Helden auf das Revival gefreut hätten: „Es war wundervoll, nicht nur für Mark, sondern auch für Peter Mayhew, der Chewbacca spielt. Ich denke, es war eine Freude für sie, einen Schritt zurück in der Zeit zu machen und diesen Film so genießen zu können, wie sie 'Eine neue Hoffnung' genossen haben. Sie kannten das alles schon.“ Und so waren die Arbeiten zu „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ wie ein Klassentreffen für Mark Hamill (64), Carrie Fisher (59), Harrison Ford (73) und den Rest des alten Casts. Für die Neuzugänge dürfte es ebenfalls eine großartige Erfahrung gewesen sein – ohne CGI, sondern mit echten Figuren zu spielen.

Die "Star Wars"-Protagonisten im Video-Porträt - von Yoda bis Anakin Skywalker