Sie sind verdammt (Blu-ray Disc)Sie sind verdammt (Blu-ray Disc) ©

INHALT

Der Amerikaner Simon (Macdonald Carey) macht Urlaub an der englischen Küste, als er von der hübschen jungen Joan (Shirley Ann Field) in eine Falle gelockt und von Joans Bruder King (eindrucksvoll: Oliver Reed) und dessen Rockergang beraubt und zusammengeschlagen wird. Später kommen sich Simon und die von ihrem Bruder terrorisierte Joan überraschenderweise näher. Auf der Flucht vor dem Psychopathen King und seiner Motorradbande geraten die beiden in einen unterirdischen Bunker. Hier treffen sie auf eine Gruppe Kinder, die offenbar schon seit Jahren von Wissenschaftlern gefangen gehalten werden. Die Körper der Kinder sind von leichenhafter Kälte - doch weder sie selbst noch Simon oder Joan ahnen von der atomaren Gefahr, die sich hinter all dem verbirgt.

KRITIK ZU "SIE SIND VERDAMMT"

Mit blutigbunten Gruselklassikern wie "Dracula" oder "Frankensteins Fluch", meist besetzt mit den Stammschauspielern Christopher Lee und Peter Cushing, bringen Filmfans die britische Produktionsfirma Hammer Films heute in Verbindung. Die Firma war in den 1950er und 60er Jahren aber auch verantwortlich für einige interessante Fantasy- und Science-Fiction-Streifen.

Bei "Sie sind verdammt" aus dem Jahr 1961, einer teuren, on location an der britischen Südküste gedrehten Prestigeproduktion, führte kein Geringerer als der in den USA mit Berufsverbot belegte Hollywood-Veteran Joseph Losey die Regie. Die Story braucht eine Weile, bevor sie nach einigem Geplänkel in der ersten Hälfte ziemlich genau in der Film-Mitte auf den Punkt kommt und ihre Dystopie zu entfalten beginnt: Mit unbequemen Fragen und einem pessimistischen Blick auf die Menschheit im nuklearen Zeitalter steuert "Sie sind verdammt" auf ein nachhaltig beunruhigendes Filmende zu.   

TECHNIK UND AUSSTATTUNG DER BLU-RAY DISC

Was beim Betrachten des Streifens als erstes ins Auge fällt, sind die wunderbaren Widescreen-Schwarzweißbilder, die ihm zu Beginn beinahe das Flair eines italienischen oder französischen Arthaus-Films verleihen. Der gelungene HD-Transfer der  Blu-ray macht die Aufnahmen des Küstenörtchens Weymouth und der umliegenden rauhen Landschaft zur Augenweide. Die Tonspuren (DTS-HD Master Audio 2.0, deutsch und englisch) erklingen meistens klar und gut verständlich, wenngleich ohne jede Räumlichkeit. Allerdings ist die englische (untertitelbare) Originaltonspur der sehr hölzern klingenden deutschen Synchronisation unbedingt vorzuziehen! Auf der Disc finden sich sonst leider nur noch ein Originaltrailer und eine kurze Galerie mit Standbildern. So stellt das sehr informative 12-seitige Booklet das einzige größere Extra der Edition dar.

KABEL EINS BEWERTUNG

Ein ungewöhnlicher, stellenweise geradezu subversiver britische Science-Fiction-Film in toller Qualität - nicht nur für Genre-Fans eine lohnenswerte Entdeckung!  (kabeleins.de / map)

Heimkino-Facts

Anbieter: Koch Media
Erhältlich als: DVD, Blu-ray Disc
Veröffentlichung: 13. Juni 2019

Film Details

LandGroßbritannien
Länge95 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
Produktionsjahr1961