Judge Dredd - Bildquelle: Buena Vista PicturesJudge Dredd © Buena Vista Pictures

Judge Dredd – Inhaltsbeschreibung

Im dritten Jahrtausend ist die Erde durch Kriege und Unruhen verwüstet. Nukleare Katastrophen und ökologische Desaster haben die Menschheit ins Chaos gestürzt. Staaten gibt es keine mehr. Die übrig gebliebene Bevölkerung ist auf drei große Weltstädte verteilt, die sich hinter unüberwindlichen Schutzwällen verbergen: Megacity I, II und III. Es wütet die Zerstörung und Korruption steht an der Tagesordnung. Trotzdem sind die Städte noch besser als die „Verfluchte Zone“, dich sich außerhalb der Megacities befindet und schlimmer als der Tod ist.

In den Metropolen wird das Gesetz von „Judges“, einer Polizeiregierung, mit drakonischer Härte verfolgt. Ihre Agenten, die „Street Judges“ sind zugleich Polizisten, Richter und Henker.

Der bekannteste dieser Street Judges ist Joseph Dredd (Sylvester Stallone), der mittlerweile zu einer Art Legende geworden ist und unbeirrt das Gesetz verfolgt. Er verkörpert die neue Justiz und geht auf drakonische Weise gegen Verbrechen vor. Selbst seinen Bruder, Street Judge Rico (Armand Assante), hat er verurteilt. Seine Kollegin, Judge Hershey (Diane Lane), heißt das harte Verhalten ihres älteren Kollegen nicht gut, doch als dieser eines Tages des Mordes beschuldigt wird, ist sie genauso geschockt wie Dredd selbst. Anscheinend sind die Fingerabdrücke des Judges am Tatort gefunden worden. Dredd droht der Tod – entweder in Form der Todesstrafe oder in Form der Verbannung – wenn er die Hintergründe des Verbrechens nicht aufklären kann.

Filmfacts

Eigentlich war Arnold Schwarzenegger für die Rolle des Judge Dredd vorgesehen, letztlich wurde aber Sylvester Stallone angeheuert.

Judge Dredd basiert auf einer britischen Comic-Reihe: 1977 haben der Autor John Wagner und der Zeichner Carlos Ezquerra die Figur des „Judge Dredd“ für das bekannte Comic-Magazin „2000 AD“ geschaffen.

2012 wurde der Stoff neu verfilmt und kam unter dem Titel „Dredd“ in die Kinos. Die titelgebende Rolle übernahm Schauspieler Karl Urban.

Darsteller: Sylvester Stallone, Armand Assante, Maurice Roëves und Diane Lane

Filmzitate

Judge Dredd (Sylvester Stallone): „Ich bin das Gesetz.“

Judge Dredd (Sylvester Stallone): „Gefühle … Dagegen müsste es ein Gesetz geben!“

Judge Rico (Armand Assante): „Sie wollen Furcht? Ich BIN Furcht! Sie wollen Chaos? Ich BIN Chaos! Sie wollen einen Neuanfang? ICH BIN DER NEUE ANFANG!“

Wächter Miller (Maurice Roëves): „Was ist der Sinn des Lebens?“ - Judge Rico (Armand Assante): „Es endet.“

Film Details

Landus
Länge96
Altersfreigabeab 16
Produktionsjahr1995