Der Dieb von Bagdad (Blu-ray Disc) - Bildquelle: Koch MediaDer Dieb von Bagdad (Blu-ray Disc) © Koch Media

INHALT

Der heimtückische Großwesir Jaffar (Conrad Veidt) hat den jungen Kalif Ahmed verraten und ins Gefängnis geworfen. Mit Hilfe des Diebes Abu (Sabu) gelingt Ahmed jedoch die Flucht. Zusammen fliehen sie nach Basra, wo sich der Kalif in die schöne Tochter des Sultans verliebt. Doch auch Jaffar begehrt die Prinzessin ...

KRITIK ZU "DER DIEB VON BAGDAD"

Ähnlich wie heute "Der Herr der Ringe" verschob "Der Dieb von Bagdad" 1940 die Grenzen des Darstellbaren im Fantasy-Film weit nach vorne. Effekte und Optik sind nun natürlich angestaubt, und ganz sicher ist das melodramatische Überagieren der Schauspieler nicht mehr zeitgemäß. Als prächtiges orientalisches Fantasy-Märchen macht Alexander Kordas "Der Dieb von Bagdad" aber immer noch Spaß.

TECHNIK UND AUSSTATTUNG DER BLU-RAY DISC

Vor allem die Farben sind es, die auf der Blu-ray begeistern. Von pastellig bis kräftig reicht die Technicolor-Palette des 4:3-Bildes - eine Augenweide. Auch Kontrast und Schärfe sind in Anbetracht des betagten Materials hervorragend, Verschmutzungen und Beschädigungen gibt es praktisch nicht. Beim Ton hat die Originalfassung klar die Nase vorn. Sie erklingt zwar auch "nur" in Mono (DTS-HD MA 2.0), aber satter und wärmer als die etwas schrille und von Rauschen geplagte deutsche Fassung.

Die komplette Bonus-Ausstattung wurde von einer früheren Edition übernommen - erfreulicherweise, ist sie doch gleichermaßen umfangreich wie interessant: Neben der Dokumentation "Sabu, der Elefantenjunge" gibt's einen sehr sachkundigen deutschen Audiokommentar des Special-Effects-Experten Rolf Giesen, der auch einen Prolog und einen Epilog zur "Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Spezialeffekte" beisteuert. Allein Giesens etwas monotone Sprechweise schmälert den Unterhaltungswert seiner umfangreichen Ausführungen. Ein Originaltrailer mit Kommentar des Filmemachers Ernest Dickerson (aus der Reihe "Trailers from Hell") bietet ein weiteres Highlight auf der Disc.

KABEL EINS BEWERTUNG

So wunderbar können 80 Jahre alte Klassiker aussehen, wenn sie sachkundig und liebevoll restauriert wurden! Ein prachtvolles Sammlerstück. (kabeleins.de / map)

Heimkino-Facts

Anbieter: Koch Media
Erhältlich als: Blu-ray Disc
Veröffentlichung: 14. April 2022

Film Details

LandGroßbritannien
Länge106 Minuten
AltersfreigabeFSK ab 6 Jahren
Produktionsjahr1940