Daredevil - Bildquelle: 2003 Twentieth Century Fox Film Corporation.  All rights reserved.Daredevil © 2003 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Inhalt

Anwalt Matt Murdock ist seit seiner Kindheit, als er mit radioaktivem Material in Berührung kam, blind. Das Leben in ewiger Finsternis schärfte alle seine verbliebenen Sinne aufs Äußerste - und machte ihn zu Daredevil, dem Rächer der Unterdrückten. Nachts streift er durch New York, um Mandanten, die vor Gericht unterliegen, zu helfen. Unterstützt wird er dabei von der schönen Kämpferin Elektra, doch ihre Beziehung wird von Gangsterboss Kingpin bedroht ...

Filmfacts

Mit der Darstellung des Comic-Helden Daredevil erfüllte Ben Affleck sich einen Kindheitstraum. Anders als Superman oder Spiderman kommt Daredevil nur mit seinen Super-Sinnen aus und greift nicht auf übernatürliche Kräfte zurück. Auch sonst kommt er etwas alltäglicher als andere Mega-Helden daher, z. B. wenn er sich nach durchkämpfter Nacht erschöpft in seinem Appartment aus dem Kostüm quält. Für Glamour sorgt stattdessen die atemberaubende Jennifer Garner als Elektra.

Film Details

LandUSA
Länge93
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr2003

Darsteller