Blob - Schrecken ohne Namen - Bildquelle: 1958, renewed 1986 Jack H. Harris. All Rights Reserved.Blob - Schrecken ohne Namen © 1958, renewed 1986 Jack H. Harris. All Rights Reserved.

Eines Abends beobachten die zwei Teenager Steve und Jane, wie ein gruseliges Leuchtobjekt vom Himmel fällt. Was sie zunächst für eine große Sternschnuppe gehalten haben, entpuppt sich als ein schwammartiges, außerirdisches Lebewesen, das Menschen angreift, um sie zu verschlingen. Steve und Jane finden heraus, dass der "Blob" sehr kälteempfindlich ist. Nun soll die unheimliche Bestie eingeschrumpft und von der Armee in die Eiswüste der Arktis gebracht werden.

Film Details

Landus
Länge79
Altersfreigabeab 12
Produktionsjahr1958