Apocalypto - Bildquelle: Constantin FilmApocalypto © Constantin Film

Apocalypto – Inhaltsbeschreibung 

Im 16. Jahrhundert lebt ein Maya-Stamm in abgelegener Idylle in einem Dorf im mesoamerikanischen Regenwald, das noch nicht von den Europäern entdeckt worden ist. Der Jäger Pranke des Jaguars (Rudy Youngblood) lebt zusammen mit seiner schwangeren Frau Sieben (Dalia Hernández), seinem Sohn Schnelle Schildkröte (Carlos Emilio Baez), seinem Vater Blitzender Himmel (Morris Birdyellowhead) und seinen Stammesbrüdern im Einklang mit der Natur. Doch während eines Jagdausfluges treffen Pranke des Jaguars und andere Mitglieder seines Stammes auf Menschenjäger, die die Siedlung angreifen. Pranke des Jaguars gelingt es noch, seine Frau und den Sohn in Sicherheit zu bringen, doch er selbst gerät in Gefangenschaft. Er und seines Stammesbrüder werden in die Stadt der Feinde gebracht – wo sie sadistischen Praktiken ausgesetzt und Teil einer mystischen Prophezeiung werden.

Filmfacts

In dem Action- und Historiendrama, bei dem Mel Gibson die Regie übernommen hat, wird ausschließlich Mayathan gesprochen – die Übersetzung wird im Untertitel bereitgestellt.

Die Handlung von Apocalypto spielt kurz vor der spanischen Kolonialisierung Mittelamerikas auf Yucatán.

Darsteller: Rudy Youngblood, Carlos Emilio Baez, Morris Birdyellowhead

Apocalypto

Pranke des Jaguars (Rudy Youngblood): "Ich bin Pranke des Jaguars! Das ist mein Wald! Ich bin Pranke des Jaguars! In diesem Wald jage ich und eines Tages werden auch meine Kinder darin jagen!“

Dorfältester: "Angst ist eine Krankheit...sie kriecht in die Seele von jedem der es zulässt." 

Film Details

LandVereinigte Staaten
Länge139
AltersfreigabeFSK 18
Produktionsjahr2006