Without a Trace
Do 20.04.2017, 11:15

Die Sünden der Väter

(7. Staffel) - Die Spezialeinheit des FBI für vermisste Personen (v.l.n.r.):...

Der Broker Alan Reynolds hat vor Gericht Anlagebetrug im großem Stil gestanden und bekommt deshalb nur 14 Monate Haft. Seinen Partner Gerratt erwarten jedoch 15 Jahre. Bei der Überführung zum Gericht gelingt Reynolds die Flucht. Später stellt sich heraus, dass er den ehemaligen Gefängnisinsassen Roger Graham mit der Aussicht auf einen 10 Millionen Dollar-Bankraub animierte, ihm zu helfen. Das FBI-Team um Jack nimmt sich des Falles an ...

Schon gesehen?

Facebook