Toto & Harry - Die Kult-Cops im Ausland
Di 22.09.2015, 20:15

Alaska

Die Kult-Cops Toto und Harry aus Bochum müssen bei diesem Einsatz ordentlich zittern: Für sie geht es in den nördlichsten Bundestaat der USA, nach Alaska. In Anchorage erleben sie eine aufreibende Streife inklusive der Räumung eines Drogenhauses und einer Prügelei. Beim Fur-Rendezvous-Festival versuchen die beiden zwischen Rentier- und Hundeschlittenrennen den Überblick zu behalten. Und bei einem dramatischen Einsatz gilt es einen Selbstmord zu verhindern.

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Ausweiskontrolle am Bahnhof

Eigentlich wollen die Beamten einen jungen Mann ermahnen der unerlaubterweise am Bahnhof raucht. Als sie jedoch nach dem Ausweis verlangen, tauchen Ungereimtheiten auf.

Zum Video

Kommentare

Facebook