Die Super-Heimwerker
Sa 26.07.2014, 10:15

So kommt Hollywood in den Partykeller

Wenn das Geld knapp ist, muss der Hausherr für die Küchenrenovierung selbst z...

In Daniels (35) Fernsehraum will niemand mehr Filme schauen. Hier herrscht nackte Knast-Tristesse: alte Plastikgartenstühle statt plüschiger Kinosessel, Röhrenglotze statt Kinoleinwand. Da packt selbst den furchtlosen Tommo das kalte Grausen. Dem Keller-Elend in Geesthacht bei Hamburg soll nun ein Ende gemacht werden. Echte Kinosessel auf einem selbstgebauten Podest, ein wenig Spezialfarbe und Technik - und schon verwandelt sich der triste Keller in ein kuscheliges Heimkino ...

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook