Die Super-Heimwerker
Sa 28.12.2013, 09:20

Eine Küche blüht auf

Wenn das Geld knapp ist, muss der Hausherr für die Küchenrenovierung selbst z...

In Berlin-Charlottenburg hat Mathias (36) ein Monster in der Küche stehen. Der Florist hat sich aus bunt zusammengewürfelten Einzelteilen einen Küchenblock gezimmert, der nicht nur hässlich ist, sondern auch keinerlei Funktion erfüllt. Dafür, dass der Ästhet an dem Ungetüm endlich kochen kann, soll Super-Heimwerker Sascha bei seiner Premiere sorgen. Also Blumenschere beiseite und ran ans "echte" Männerspielzeug. Gemeinsam kreieren die beiden eine Hightech-Küchenstation ...

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook