Schluss mit Hotel Mama
Mo 20.08.2012, 02:15

Schluss mit Hotel Mama

Sascha aus Gelsenkirchen ist 22 Jahre alt, hat einen festen Job, wohnt aber n...

Nesthocker Sascha (22) soll zeigen, ob er fähig ist, sein Leben auch alleine zu organisieren. Er hat zwar einen Job und bekommt jeden Monat seinen Lohn, aber kann er mit dem Geld auch umgehen? Wird es reichen, wenn er es sich selber einteilen und seinen kompletten Lebensunterhalt davon bestreiten muss? Sein bisheriges Motto "Kost und Logis frei" ist passé! Jetzt gilt es für Sascha, ganz schnell auf eigenen Beinen zu stehen!

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook