Mein Lokal, Dein Lokal

Andreas C. Studer

Andreas C. Studer, "Studi", ist seit 2015 Chef-Juror bei "Mein Lokal Dein Lokal SPEZIAL".

Steckbriefbild_studer

Andreas C.Studer, genannt "Studi", stammt aus dem Berner Oberland in der Schweiz. Dort trat er früh in die Fußstapfen seiner Mutter, welche als Köchin arbeitete, und so absolvierte er eine Ausbildung zum Koch.

Nach seiner Ausbildung zog es ihn nach Thun, wo er an der Hotelfachschule sein Diplom machte und anschließend in verschiedenen Hotels in Zürich Erfahrungen sammelte. Später zog es ihn ins Ausland und er arbeitete einige Zeit in Mexiko und den USA.

Am 1. September 1997 feierte "Studi" sein Debut als Fernsehkoch bei der "Küchenschlacht" im ZDF. Bis zum Auslaufen der Sendung gehörte er zu der Stammbesetzung der Show. Seit seinem erfolgreichen Debut ist er Dauergast in verschieden TV Formaten. Neben zahlreichen Auftritten im Schweizer Fernsehen, wie zum Beispiel in dem Format "LandLiebe" (Sat.1) oder der inzwischen ausgelaufenen Sendung "al dente" (SF) tritt er regelmäßig im deutschen Fernsehen auf. So gehört der sympathische Schweizer und Wahlberliner inzwischen fest in die deutsche Fernsehlandschaft.

Neben seinen zahlreichen Tätigkeiten für das Fernsehen kocht "Studi" auf besonderen Events und Benefizveranstaltungen. Er entwickelt weiterhin Rezepte, unter anderem ein Menü für die Speisewagen der Schweizer Bundesbahn, und hat den Küchenhelfer "Studi Magic" entwickelt.

2012 brachte "Studi" den Bildband "Meine Schweizer Kühe" heraus - mit eigenen Fotografien und einem kleinen Rezeptbooklet.

Mehr Infos: www.studionline.de

Kommentare

Facebook