Mein Lokal, Dein Lokal

Heiko Liesegang gehört das

Poffertjes en Pannekoeken

Traditionell holländische Pfannkuchen im holländischen Viertel

Poffertjes-en-Pannekoecken

Das traditionelle Pfannenkuchenhaus "Poffertjes en Pannekoeken" gibt es jetzt seit mehr als fünf Jahren. Es liegt im holländischem Viertel in Potsdam und ist dort mit seinem Angebot konkurrenzlos. Pfannkuchen-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Es gibt die holländische Spezialität in sämtlichen Variationen. Ob herzhaft oder süß, hier ist für jeden was dabei. Heiko Liesegang (36) und seine Frau Linda (33) haben ihrer Kreativität bei der Gestaltung des Cafés freien Lauf gelassen. So findet der Gast an der Ladendecke holländische Holzclogs und im WC-Bereich orangefarbene Toilettendeckel. Wer das "Poffertjes en Pannekoeken" besucht, bekommt hier das rundum Wohlfühl-Paket.

Lage

Das Café "Poffertjes en Pannekoeken" befindet sich entsprechend seinem kulinarischen Angebot im holländischem Viertel von Potsdam. Dieses im  Stadtzentrum gelegene Stadtviertel wurde zwischen 1733 und 1742 im Zuge der zweiten Stadterweiterung unter Leitung des holländischen Baumeisters Johann Boumann erbaut. Das Viertel besteht aus 134 Ziegelstein-Häusern, die durch ihre schöne Architektur bestechen. Nicht umsonst zieht es Jahr für Jahr unzählige Touristen in das Viertel.

Preise

Die holländischen Pannekoeken gibt es in der herzhaften Variante schon ab 7,20 Euro. Hierfür bekommt man einen Pannekoeken mit Speck, Gouda und Salatbouquet. Wer es ein bisschen ausgefallener mag, bekommt seinen Pfannkuchen für 9,- Euro mit Baguettesalami, Camembert, Preiselbeeren und Feldsalat. Den süßen Pannekoeken gibt es schon ab 5,50 Euro mit Puderzucker, Stroop (holländischer Rübensirup) und Sahne. Wer dann noch nicht genug hat, darf sich die Poffertjes nicht entgehen lassen. Die gibt es zum Beispiel für 5,- Euro ganz klassisch mit Puderzucker und Butter oder mit Grand Marnier, Schokoeis, Sahne und Schokosauce.

Gastgeber

Der 36-Jährige Heiko Liesegang ist gelernter Steinmetz und Steinbildhauer. Doch der kreative Kopf hatte mit seiner Frau schon immer den großen Traum: Ein eigenes Restaurant zu führen. Beide sind sich heute sicher, dass der Schritt in die Gastronomie richtig war. Mit viel Herzblut führt das sympathische Paar das Café und kann sich ein Leben ohne dieses gar nicht mehr vorstellen.

Kontakt

Poffertjes en Pannekoeken
Holländisches Café
Mittelstraße 32
14467 Potsdam
0331-60080386
cafe@poffertjes-en-pannekoeken.de
www.poffertjes-en-pannekoeken.de

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook