Mein Lokal, Dein Lokal

Ioannis Paschos führt die

Taverna Syrtaki

Typischer Grieche mit vielen Stammgästen

Syrtaki

Ioannis betreibt seit 2008 die Taverna "Syrtaki", die er von seinem Vater übernommen hat. Der hat den Laden 1988 eröffnet und seitdem ist die gesamte Familie involviert. Die Taverne ist ein typisches griechisches Restaurant mit vielen Stammgästen.

Lage

Büdelsdorf liegt an der nördlichen Seite der Eider und des Nord-Ostsee-Kanals inmitten Schleswig-Holsteins und grenzt direkt an die Kreisstadt Rendsburg. In Büdelsdorf gibt es einen Hafen. Diese geografische Lage führt zu einem stetigen Wachstum der jungen Stadt. Die Taverna liegt in einem Wohngebiet und ist ein beliebtes Ziel für Familien und größere Gruppen.

Preise

Die Taverna "Syrtaki" liegt im mittleren Preissegment. Die Vorspeisen reichen von 3,20 Euro für Knoblauchbrot bis 10,80 Euro für eine gemischte griechische Gemüseplatte "Pikilia" mit Aubergine, Zucchini, Käse, Tsatsiki und Keftefakia. Die Hauptspeisen reichen von italienischen Nudelgerichten bis zu klassischen griechischen Fleisch-Gerichten, wie Gyros-Spezialitäten vom Spieß (von 10,40 Euro bis 13,20 Euro). Eine Portion Bifteki mit Feta-Käse gefüllt in Metaxa-Sahnesoße mit Pommes, Reis und Salat kostet 13,20 Euro. Desserts liegen zwischen 3,20 Euro und 5,00 Euro, zum Beispiel Lukumades – griechisches Teiggebäck mit Eis, Sahne, Honig und Zimt. Eine große Auswahl griechischer Weine mit Flaschenpreisen von 12,80 Euro bis 13,40 Euro rundet die Speisekarte ab.

Der Gastgeber

Der 30-jährige Ioannis Paschos hat den Betrieb 2008 von seinem Vater übernommen und ist mit Leib und Seele dabei. Seine Mutter, seine Schwester und seine Frau helfen ihm dabei, den Laden am Laufen zu halten. Ioannis ist ein offener, lustiger Typ, der eine zweieinhalb Jahre alte Tochter hat.

Kontakt

Taverna Syrtaki
Berliner Str. 22
24782 Büdelsdorf
04331-36736
restaurant-syrtaki@gmx.de
www.syrtaki-rd.de

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook