Mein Lokal, Dein Lokal

Jürgen Mosthaf ist Küchenmeister im

Ratskeller Heilbronn

Schwäbische Speisen in traditionell moderner Atmosphäre

Ratskeller

Der „Ratskeller“ Heilbronn bietet eine traditionelle Küche mit regionalen Produkten. Die Räumlichkeiten samt Terrasse bieten auf 160m² Platz für 120 Gäste. In traditionell moderner Atmosphäre genießt man schwäbische Speisen und saisonale Wildgerichte, die vom Küchenmeister Jürgen Mosthaf (51) eigens bei der Hobbyjagd erlegt werden. Die Preisklasse bewegt sich im Mittelfeld und lockt somit ganz unterschiedliche Klientel ins Lokal. Seit nunmehr 18 Jahren führt er zusammen mit seinem Bruder Rainer Mosthaf das Lokal auf diesem Standard. Jürgen Mosthaf kochte nach der Lehre auf diversen Schiffen, in Antigua, in Sterne-Gastronomiebetrieben oder für den Scheich von Brunei. Nach Deutschland zurückgekehrt, besuchte er die Meisterschule und machte sich selbstständig. Der Querdenker hat einen Tauch-, Piloten- und Flugschein, ist Sporttaucher, betreibt Motorflug und geht auf die Jagd oder angeln – anders gesagt, er ist ein Naturfanatiker! Ob da noch Zeit für etwas anderes bleibt, fragt man sich berechtigterweise. Die Antwort lautet ja: Jürgen ist verheiratet und Familienvater von vier Kindern.

Lage

Das Lokal liegt direkt am Marktplatz – zweifelsohne in jeder Stadt eine der besten Plätze, um ein Restaurant zu betreiben. Somit befindet sich die Gaststätte mitten in der Innenstadt Heilbronns, unweit finden sich Einkaufsmöglichkeiten und fußläufig der Neckar sowie die kleine Neckarinsel. Touristen kommen hier gerne her, aber auch Heilbronner Stammgäste. Das aus Sandsteinquadern erbaute Gebäude verleiht dem Haus von außen Historie und bietet im Inneren hohe Gewölbedecken.

Preise

Der Heilbronner „Ratskeller“ offeriert hochwertige Produkte, verarbeitet zu erstklassigen Speisekreationen, die modern angerichtet werden, aber dennoch innerhalb einer mittleren Preisklasse zu erwerben sind. Viele der Gerichte orientieren sich dabei an der regionalen Küche. Vorspeisen kosten zwischen 6 und 11 € wie etwa Rinderbrühe mit hausgemachter schwäbischer Maultasche (5,20 €). Die Hauptgerichte sind üppig und befinden sich mit 10 bis 30 € auch in einem moderaten Feld, z.B. Meerespfanne in Kräutern und Knoblauch gebratene Fischvariation mit Weißweinsauce, Basmatireis und Salate der Saison für 25,80 €. Desserts bekommt man für günstige 1,30 bis 6,80 €. Eine Zusatzkarte bietet dem Gast eine reiche Auswahl an schwäbischen Spezialitäten wie etwa dem „Heimbronner Leibgericht“ bestehend aus Schweinelendchen in Pilzrahmsoße, Spätzle, Schupfnudeln und Maultauschen. Auf der separaten Weinkarte finden sich viele deutsche und regionale Wein, aber auch internationale mit einer Preisscala aller Kategorien.

Kontakt

Ratskeller Heilbronn
Am Marktplatz 6
74072 Heilbronn
07131 84628

info@ratskeller-heilbronn.eu
www.ratskeller-heilbronn.eu

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook