Mein Lokal, Dein Lokal

Antonello Medoro kocht in der

Vinoteca Emmendingen

Autentische, traditionelle und innovative italienische Küche

Vinoteca

In der Küche der „Vinoteca“ werden die Speisen nach drei Grundsätzen zubereitet: "autentici - tradizionali – innovativi" - Authentizität im Geschmack, Verbundenheit mit der Tradition der italienischen Esskultur und Kreativität in deren Weiterentwicklung, getreu dem Sprichwort: "Cucinare per gli altri é un atto d`amore - Für andere zu kochen ist ein Zeichen der Liebe."

Die Küche in der "Vinoteca" ist durch eine Öffnung vom Gastraum aus einsehbar. So kann der Gast das Geschehen in der Küche verfolgen. Jedes Gericht wird frisch zubereitet. Dabei werden garantiert keinerlei Zusatzstoffe verwendet. Die verarbeiteten Produkte stammen weitestgehend aus der Region. Bis auf die italienischen Spezialitäten wie zum Beispiel: Schwarzer und weißer Trüffel, Parmigiano, Olivenöl und Pasta. Auch stammen die meisten Weine aus Italien. Das Weinangebot umfasst ausgewählte traditionelle italienische Weine. Es ist dem Team der "Vinoteca" wichtig, ein Ambiente zu bieten, in dem man die italienische "Ristorante-Kultur" erleben kann. Eine besondere Note verleiht dem "Vinoteca" zudem, dass Künstler aus der Region in wechselndem Turnus ihre Werke dort ausstellen.

Lage

Die "Vinoteca" liegt in einer beschaulichen Einkaufsgasse in der Altstadt von Emmendingen im Breisgau, keine zwanzig Minuten von Freiburg entfernt. Neben vielen kleinen Geschäften und Cafés bietet die Altstadt mit dem Stadttor und dem Markgrafenschloss mit Stadtmuseum einige historische Sehenswürdigkeiten. Emmendingen liegt in der sogenannten Freiburger Bucht zwischen Schwarzwald und Kaiserstuhl.

Preise

Als Vorspeise bietet die "Vinoteca" neben der klassischen Bruschetta für 8€ unter anderem auch Carpaccio di Manzo oder Vitello Tonnato für je 12€. Pizza sucht man auf der Karte der "Vinoteca" vergebens, stattdessen bietet Antonello frisch zubereitete Fisch-, Fleisch- und Pasta-Gerichte, die man sich für 13 bis 25€ schmecken lassen kann. Nachspeisen gibt es täglich frisch auf Empfehlung des Hauses ab 4,50€. Einen besonderen Gaumenschmaus bietet das Vier-Gänge-Trüffel-Menü für 49,50€.

Gastgeber

Antonello, 39, ist ein italienisches Original. Er ist mit 16 nach Deutschland gekommen, musste ab da für sich selbst kochen und hat so die Leidenschaft dafür entwickelt. Seit 11 Jahren kocht er in der "Vinoteca". Ihn dabei durch die offene Küche zu beobachten ist ein Erlebnis. Für ihn ist das Kochen eine Kunst und Gastfreundschaft eine Selbstverständlichkeit. Antonello ist stolz auf seine italienische Küche, die zu 100% authentisch ist. Antonello hat ein Faible für Trüffel und veranstaltet auch Abende dazu. Er will Deutschland mehr von der italienischen Küche zeigen, als es bisher kennt.

Kontakt

Vinoteca Emmendingen
Markgrafenstraße 33
79312 Emmendingen bei Freiburg
07641 - 57 43 98
mail@vinoteca-ristorante.de
www.vinoteca-emmendingen.de

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook