Mein Lokal, Dein Lokal
Mo 09.02.2015, 17:00

"The Grill", Köln

In dieser Woche beginnt "Mein Lokal, Dein Lokal" mit dem puren Fleischgenuss. Im Restaurant "The Grill" verzaubert Gastgeber Guido Pürschel (38) seine Gäste mit feinsten Grillspezialitäten. Mal sehen, ob Guido einen gelungenen Auftakt hinlegt und die Kölner Gastronomen seine Steakhaus-Küche genauso lieben wie er.

Das The Grill ist eines der größten Steakhäuser der Stadt. Die Einrichtung beschreibt der Geschäftsführer selbst als „retro-shabby-chic“. Neben typischen Dekorationsartikeln eines amerikanischen Diners (alte 50ies-Zapfsäule) findet man alte Fabriklampen als auch pompöse Kronleuchter.  Die Zielgruppe setzt sich aus Businessmenschen, Partygängern oder Familien zusammen. Der Fokus des Konzepts liegt ganz klar auf der Zubereitung des Fleischs auf einem, von allen Seiten einsehbaren, Lavasteingrill. Des Weiteren gibt es Reifeschränke, in denen der Reifeprozess des Dry-Aged-Beefs noch einmal verlängert wird. Außerdem bietet The Grill eine Auswahl an fast 200 Weinen.

Nicht im TV gesehen: Bonusclip aus dem "The Grill"

Lage

Das The Grill befindet sich in der Kölner Innenstadt, zwischen Rudolfplatz und Neumarkt gelegen. In direkter Nähe zum Szeneviertel rund um die Schaafenstraße findet man viele Cocktailbars und kleine Restaurants. Fußläufig ist der Verkehrsknotenpunkt Neumarkt zu erreichen, von wo aus man mit Auto, Bahn oder Fahrrad schnell in alle Richtungen gelangen kann.   

Preise

Die Preise im The Grill befinden sich im gehobenen mittleren Preissegment, sie passen sich jedoch den umliegenden Lokalitäten an. Als Starter kann man beispielsweise zwischen Caesar Salad (8,50€), Chicken Nuggets (ab 8,50 €) oder Carpaccio (ab 14,- €) wählen. Die Hauptspeisen konzentrieren sich auf den Schwerpunkt des Lokals: Fleisch. Hier findet man alles, was das Fleischliebhaberherz begehrt: Kalbsrückensteak (ab 15,50 €), Rumpsteak (ab 17,50 €), Rib Eye (ab 20,50 €) oder sogar Dry Aged (ab 34,- €) und Wagyu Beef (86,- €) stehen zur Auswahl.  Zu den unterschiedlichen Steaksorten lassen sich die Beilagen frei kombinieren. Diese reichen vom Kräuterbaguette (4,- €) über Potato Wedges (5,- €) bis hin zu Kartoffelpüree (5,- €).

Guido Pürschel

Guido Pürschel ist ein trendiger Typ. Immer in den neusten Nikes unterwegs und stets bedacht auf sein Äußeres managt er zwei Läden parallel (The Grill und Le Patron). Er ist gelernter Sommelier und hat wirklich Ahnung von den Weinen, die er anbietet. Guido lebt für die Gastronomie und ist ein Überzeugungstäter. In naher Zukunft will er The Grill als Kette etablieren. Ausgleich zum stressigen Gastro-Alltag findet Guido beim Paragliden und Snowboarden. Sein Konzept überzeugt durch ein durchweg faires Preis-Leistungsverhältnis.

The Grill
Hahnenstraße 37
50667 Köln
http://www.the-grill.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook