Mein Lokal, Dein Lokal
Do 10.03.2016, 17:55

"Seelig", Oldenburg

Heute geht es für die vier Gastronomen in die Innenstadt Oldenburgs, denn das Lokal "Seelig" von Wiebke Fidrich (43) grenzt unmittelbar an die "Schlosshöfe" zwischen Schloss und Lambertikirche. Wie werden die Mitbewerber auf die einzige Frau in der Runde und ihren jungen Koch reagieren?

Wiebke Fidrich (43), Inhaberin & Service

Über den Dächern der „Schlosshöfe“ ist das zunächst unscheinbare Restaurant „Seelig“ zu finden. Schaut man etwas genauer hin entdeckt man die Modernität und Philosophie die hinter dem Konzept steckt. Mit deutscher und internationaler Küche, kombiniert mit stylischem Ambiente lockt das „Seelig“ auf zwei Etagen nicht nur Studenten und Familien an, auch Geschäftsleute und Senioren gehören zu den Stammgästen. Eine Besonderheit des Lokals ist die große Dachterrasse die besonders im Sommer zum Verweilen einlädt - frei nach dem Motto „die Seele baumeln lassen“.

Lage

Im Innenstadtkern Oldenburgs, in unmittelbarer Nähe zu Schloss und Lambertikirche, liegt das „Seelig“, direkt angrenzend zum Einkaufszentrum „Schlosshöfe“. Von dessen Parkhaus hat man direkten Zugang zum Lokal und seiner Dachterrasse, die einen Blick auf die Stadt verspricht. Die „Schlosshöfe“ prägen den Mittelpunkt für Shoppingfreunde, Touristen und Stadtspaziergänger, sodass im „Seelig“ täglich eine bunte Mischung an Gästen zu finden ist.

Preise

Preislich bewegen sich die Gerichte im „Seelig“ im gesunden Mittelmaß. Die Vorspeisen aus einem Angebot von kleineren Gerichten bewegen sich zwischen 4,30 € für einen gemischten Salat, über 6,20 € für eine Suppe mit Hähnchenfilet bis hin zu 12,50 € für einen Lachssalat. Als Hauptgang stehen Fischvariationen und Schnitzel bis maximal 16,00 € auf der Speisekarte, auch Burger, Pasta und Flammkuchen bewegen sich in dieser Preisspanne. Fleischliebhaber kommen durch argentinische Steaks  für bis zu 24,00 € auf ihre Kosten und auch verschiedene Tagesgerichte werden je nach Saison zum Durchschnittspreis angeboten. Wer nach einem süßen Abschluss gelüstet kann sich das Schokomousse für 6,20 € bestellen, gefolgt von Parfaits und Dessertvariationen für 5,90 €.

Gastgeberin

Wiebke stammt gebürtig aus Oldenburgs großer Nachbarstadt Bremen. Nachdem sie einige Etappen in ihrer gastronomischen Laufbahn durchlaufen ist, führt sie stolz seit dem Jahr 2011 ihr Herzstück „Seelig“. Dort ist sie Mädchen für Alles, ihr Lieblingsplatz ist jedoch bevorzugt hinter der Theke. Für die 43-Jährige ist guter Service unabdingbar. Kombiniert mit guten Speisen verspricht sie ihren Gästen ein tolles Erlebnis. Wiebke selbst beschreibt sich als Workaholic und verbringt die Zeit, die ihr nebenbei noch bleibt, mit ihrem Verlobten und den beiden Kindern.

Kontakt

Seelig
Schloßplatz 2
26122 Oldenurg
Tel.: 0441 – 21719235
info@seelig-ol.de
www.seelig-ol.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook