Mein Lokal, Dein Lokal
Mi 20.08.2014, 17:00

"Sascha Rotisserie", Düsseldorf

Am Tag drei der Wochenserie "Mein Lokal, Dein Lokal" geht es ins Herz Düsseldorfs, die Stadtmitte. Auf der Gerresheimer Straße verwöhnt Paula Weigel gemeinsam mit ihrem Bruder und Koch Sascha die Gäste im "Sascha Rotisserie" mit frankophiler Crossover-Küche. Die 25-jährige Paula ist Geschäftsführerin und modelt auch noch für große Agenturen. Ob sie neben dem optischen auch ein kulinarisches Highlight setzen kann, wird sich zeigen ...

Als "frankophil-regionales Crossover" beschreibt Sascha Cohen seine "Sascha Rotisserie" und möchte, dass sich vom Studenten bis Bank-Chef jeder heimisch fühlt. Diese weltoffene Atmosphäre spiegelt sich auch in der Auswahl der Gerichte wieder. Flusskrebse, Froschschenkel, Steak aber auch Düsseldorfer Flammkuchen finden sich auf der Speisekarte wieder. Dadurch, dass der Sitzbereich des Restaurants mit 50 Quadratmetern neben der großen offenen Küche eher gemütlich ausfällt geht es in der Rotisserie immer sehr familiär zu.

Exklusiver Online-Clip: Die "Sascha Rotisserie" stellt sich vor

Lage

"Saschas Rotisserie" befindet sich nur wenige Schritte vom Düsseldorfer Stadtzentrum entfernt zwischen der Kölner und Worringer Straße und ist damit schnell und einfach zu erreichen.

Preise

Ähnlich wie bei der Auswahl der Speisen zeigt sich das Restaurant auch bei den Preisen variabel und ausgeglichen. Für 3,00 Euro bekommen die Gäste in der Rotisserie bereits kleine Gerichte wie Sylter Austern in Zitrone. Das teuerste Gericht ist dagegen das Rinderfilet mit Sauce, Tatar & Pommes für 21,90 Euro. Ein abschließendes Dessert wie die Mousse au chocolat geht für 5,50 Euro über den Tisch.

Paula Weigel

Paula ist die Schwester und die rechte Hand von ihrem Bruder Sascha. Er ist Koch und Herz des Lokals. Warum kann "Sascha Rotisserie" gewinnen? "Weil mein Bruder der beste Koch der Stadt ist. Der Laden, hat Gemütlichkeit, Flair und natürlich tolles Essen! Wir sind einzigartig!"

Auszeiten nimmt sich Sascha Cohen selten. In seinem Laden ist er seit 4 Jahren der Mann für alles und übernimmt gerne zahlreiche verschiedene Aufgaben. Dabei versucht der 45-Jährige gerne das Kochen mit seiner Leidenschaft für die Kunst zu verbinden.  So hat er beispielsweise fast den gesamten Laden selber entworfen und gebaut. Als Perfektionist sagt er seine Meinung immer gerade heraus versucht aber gleichzeitig die Dinge trotz seiner hohen Ansprüche entspannt anzugehen. Paula und Sascha sind das perfekte Gastgeberpaar!

Kontakt

Sascha Rotisserie
Gerresheimer Straße 12
40211 Düsseldorf

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook