Mein Lokal, Dein Lokal
Mi 26.10.2016, 17:55

"Panorama 1899", Bremen

Zur Wochenmitte bei "Mein Lokal, Dein Lokal" in Bremen steigt die einzige Frau der Runde mit ins Rennen ein: Claudia Laabs (30) zeigt den Herren der Runde, dass auch eine Frau in der Männerdomäne der Gastronomie bestehen kann. Voll in ihrem Element ist sie in ihrem Restaurant "Panorama 1899" im Bremer Stadtteil Horn. In der hellen und modern eingerichteten Vereinsgaststätte des Turnvereins Eiche Horn 1899 bietet sie den Mitstreitern deutsche Küche.

Allgemein

Im Bremer Stadtteil Horn nördlich des Rhododendron Parks gelegen befindet sich die Vereinsgaststätte „Panorama 1899“ des Turnvereins Eiche Horn, der ca. 4000 Mitglieder umfasst. In unmittelbarer Nähe zu den Sportanlagen und somit eng verflochten mit dem Vereinsleben können Mitglieder hier vor oder nach der sportlichen Betätigung essen und trinken gehen. Selbstverständlich sind aber auch externe Gäste herzlich willkommen. Das Restaurant, in dem 80 Gäste innen und 44 weitere im Außenbereich Platz finden, ist sehr hell und modern eingerichtet und weit entfernt von einer Eckkneipe. Ein großer Wintergarten mit Blick auf einen angrenzenden Fußballplatz lädt die Gäste zum Verweilen ein. Seit August 2015 betreibt Claudia die Vereinsgaststätte und lebt damit ihren Traum.

Lage

Das Restaurant befindet sich im östlichen Bremer Stadtbezirk und liegt in einem Viertel, wo die Menschen in Bremen am besten verdienen. Es liegt in unmittelbarer Nähe zur A27, über die man in Richtung Norden nach Bremerhaven kommt. Gelegen am Ende der Berckstraße verirren sich hierher wenig bis gar keine Touristen oder Laufkundschaft. Die meisten von Claudias Stammgästen sind Sporttreibende und Menschen aus dem Vereinsleben. Das Ladenlokal befindet sich direkt in einem Sportkomplex mit Turnhallen, Kegelbahn und Sportplätzen und ist von außen nicht als Restaurant erkennbar.

Preise

Auf der Speisekarte ist der Bezug zum Verein klar, die Gerichte sind unter Oberbegriffen wie „Anpfiff“, „Halbzeitpause“, „Fairplay“ oder „Schlusspfiff“ eingeordnet. Einmal im Monat gibt es eine „Extraspiel“-Karte, mit welcher neue Gerichte ausprobiert werden. Die Vereinsmitglieder dürfen dabei mitbestimmen, welche Gerichte dauerhaft auf die Karte genommen werden. Zu den Vorspeisen zählt z.B. eine „Tomatencremesuppe“ für 2,90 €. Wer sich beim Sport besonders angestrengt und daher großen Energiebedarf hat, für den hat die Speisekarte ebenfalls einiges zu bieten: Den „Horner Grillburger mit Pommes“ gibt es für 8,90 €, oder wie wäre es mit „Hähnchenbrustfilet mit Champignonrahmsauce, Mandelbrokkoli und Röstitaler“ für 9,50 €? Auch Schlemmermäuler kommen bei wechselnden Dessertangeboten voll auf ihre Kosten.

Gastgeber

Claudia ist gelernte Erzieherin und war über zehn Jahre in diesem Bereich berufstätig. Nebenbei hat sie aber immer schon in der Gastronomie gearbeitet. Schon bevor sie die Vereinsgaststätte übernommen und umgestaltet hat, war sie bereits als Angestellte im Lokal tätig. Die gebürtige Bremerin liebt Fußball. Viel Freizeit hat sie jedoch nicht, da sie die meiste Zeit im Restaurant arbeiten muss. Ihr Freund Dennis ist ebenfalls im Lokal beschäftigt und arbeitet an der Bar und im Service.

Kontakt

Panorama 1899
Berckstraße 87
28359 Bremen
Tel.: 0421 33655229
E-Mail: info@panorama1899.de
Internet: http://www.panorama1899.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook