Mein Lokal, Dein Lokal
So 05.06.2016, 12:00

"Ocakbasi 64", Braunschweig

Feurig wird es für die Gastronomen am Dienstag bei Gastgeberin Belgin Baba (35) im Braunschweiger Restaurant "Ocakbasi 64". Das türkische Restaurant gibt mit dem Namen bereits die kulinarische Richtung vor, denn Ocakbasi heißt übersetzt "vor dem Grill". In der Küche steht ein großer Holzkohlegrill, welcher vom Grillmeister Bilkan (33) bedient wird. Ob die gelernte Automobilkauffrau die Konkurrenz mit gutem Essen und Tanzeinlagen überzeugen kann?

Belgin Baba (35 Jahre) Serviceleiterin

Wer aus Braunschweig kommt, an Fernweh leidet und sich eine Urlaubsreise nicht leisten kann, der sollte am besten das „Ocakbasi 64“ aufsuchen. Hier kann man authentische, türkische Küche genießen und sich an der mediterranen Speisepalette erfreuen. Ins Deutsche übersetzt heißt Ocakbasi  „vor dem Grill“ und hier ist der Name auch Programm. Fleischliebhabern werden die Speisen direkt vom Holzkohlengrill serviert, welcher als Herz der Küche bezeichnet wird. Wenn der Grill das Herz der Küche ist, so ist Belgins Bruder das Hirn. Der ausgebildete Koch ist der Inhaber des „Ocakbasi 64“ und führt den Laden gemeinsam mit seiner Schwester. Ganz in Weiß gehalten, lädt das Restaurant seine Gäste dazu ein, mal vom Alltag abzuschalten und auch wenn das Fernweh nicht vollständig vertrieben werden kann, so ist der Hunger nach einem Besuch auf jeden Fall gestillt.

Lage

Das Restaurant liegt direkt an der Oker in unmittelbarer Nähe zur Volkswagen Halle und dem Bürgerpark. Ins Zentrum ist es nur ein Katzensprung und das Restaurant ist verkehrsgünstig gut zu erreichen.

Preise

Vorspeisen beginnen bei 3,90 Euro und enden bei 8,90 Euro, wobei es sich hier um einen großen Ocakbasi Vorspeisen-Teller handelt. Bei Hauptspeisen kann man überwiegend zwischen Fleisch- sowie Fisch- und vegetarischen Gerichten wählen und muss zwischen 11 und 22 Euro investieren. Nachspeisen liegen bei 4 Euro bis 8 Euro.

Gastgeberin

Die gelernte Automobilkauffrau ist seit 2007 im „Ocakbasi 64“ tätig, wo sie zusammen mit ihrem Bruder das Geschäft leitet. In einer Zeit in der ein regionaler Automobilkonzern mit erheblichen Imageproblemen zu kämpfen hat, wird es Belgin sicherlich umso mehr freuen den Quereinstieg in die Gastronomie geschafft zu haben. Die 35-jährige steckt ihr ganzes Herzblut in das Restaurant, doch am wichtigsten sind ihr die Freundschaften, welche sie kontinuierlich pflegt. Dass sich der Aufwand der beiden Geschwister lohnt, zeigt auch die Eröffnung des zweiten Restaurants in Braunschweig, welches sich ebenfalls in der Braunschweiger Gastronomie-Szene etabliert hat.

Kontakt

Ocakbasi 64
Gieseler Wall 2
38100 Braunschweig
Tel.: 0531-1294203
E-Mail: info@ocakbasi64.de
www.ocakbasi64.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook