Mein Lokal, Dein Lokal
Do 25.08.2016, 17:55

"New Bowling Center" in Neu-Ulm

An Tag vier von "Mein Lokal, Dein Lokal" lädt Anna Hoffmann ihre Gäste nach Neu-Ulm ein. Im "New Bowling Center" führt Anna das gastronomische Marketingkonzept "Bowlen, Golfen, Essen". Das Restaurant im "New Bowling Center" ist modern eingerichtet und bietet amerikanische Cross Over Gerichte an. Eine Auswahl an Burgern und die selbstgemachten Pizzen sollen heute die Mitstreiter begeistern. Ob das gelingt und die kritische Konkurrenz überzeugt werden kann?

Allgemeines

Das "New Bowling Center" bietet Platz für insgesamt 250 Gäste. Anna ist seit 2015 in der Marketing-Abteilung beschäftigt. Das Bowling Center bietet verschiedene Bowling-Bahnen für maximal 8 Personen pro Bahn und einen separaten Golfbereich. Die Speisen können an der Bar oder im Gastbereich gegessen werden. Das bunte Ambiente ist im klassischen Stil gehalten und bietet moderne Bowling-Bahn-Elemente. Auch Cocktail-Liebhaber kommen nicht zu kurz. Ob Cuba Libre, Mojito, Caipirinha oder auch ohne Alkohol- jederzeit ein Genuss. Ob Kindergeburtstage, Junggesellenabschied, Familien-Bowling oder Schüler-Bowling – hier findet jeder das passende Angebot.

Exklusiver Online-Clip: Das "New Bowling Center" stellt sich vor

Lage

Das "New Bowling Center" liegt am Knotenpunkt des großen Neu-Ulmer Kreisverkehrs. Fußläufig vom Hauptbahnhof kann man die Location in fünf Minuten erreichen. Neu-Ulm ist eine Große Kreisstadt und Verwaltungssitz des Landkreises Neu-Ulm im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben, genauer in Mittelschwaben. Die Hochschulstadt liegt an der Westgrenze Bayerns am rechten Donau-Ufer gegenüber der Großstadt Ulm (Baden-Württemberg). Neu-Ulm ist nach Augsburg und Kempten (Allgäu) die drittgrößte Stadt des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben. Seit dem Abzug der US-Armee 1991 befindet sich die 50.000-Einwohner-Stadt in einem rapiden städtebaulichen Wandel, der durch verschiedene Großprojekte wie Umbau des Bahnareals mit Neu-Ulm 21 oder auch die Landesgartenschau 2008 geprägt wurde.

Preise

Die Speisekarte bietet ein Crossover-Speiseangebot. Die Vorspeisen sind bereits ab 4,50 € zu haben. Für den Preis erhält man frische Bruschetta mit Tomaten und Basilikum. Zur Hauptspeise kann man sich verschiedene Burger, wie zum Beispiel den "Veggie-Burger" ab 6,90 € schmecken lassen. Im höheren Preissegment wird das "Filet" mit Salat und Pommes ab 21,90 € angeboten. Eine kleine Nachspeisen-Auswahl lässt sich ebenfalls auf der Karte finden. Für 3,80 € erhält man einen Becher mit gemischten Eissorten.

Gastgeber

Anna kommt gebürtig aus der Ukraine. Sie ist seit über zehn Jahren Jahren in Deutschland und konnte bereits viel Erfahrung im gastronomischen Bereich sammeln. Im Unternehmen sind 43 Mitarbeiter beschäftigt. Anna, die ihren Beruf auch gleichzeitig als ihr Hobby bezeichnet, beschäftigt sich neben dem Beruf gerne mit ihrem Kind und fährt zur Wintersaison Ski.

Kontakt

New Bowling Center
Steubenstraße 2
89231 Neu-Ulm
0731 70 70 10
info@newbowlingcenter.de
www.newbowlingcenter.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook