Mein Lokal, Dein Lokal
So 05.06.2016, 11:00

"Neumanns", Salzgitter-Lebenstedt

Die Woche in Braunschweig wird im Wirtshaus "Neumanns" eröffnet. In Salzgitter-Lebenstedt benötigen die Gastronomen neben Appetit auch eine gehörige Portion Rhythmusgefühl, denn Gastgeber Jürgen Neumann (56) ist ausgebildeter Tanzlehrer. In seinem Wirtshaus will er mit guter deutscher Küche und leckerem Pferdefleisch punkten! Ob die anderen Gastronomen seine Vorliebe teilen oder doch ablehnen?

Jürgen Neumann (56 Jahre) Inhaber

„Um zu tanzen muss man Athlet sein, aber ein Künstler um ein Tänzer zu sein“ ist ein bekanntes Zitat von Shanna LaFleur. Nimmt man sich diesen Satz zu herzen, ist das „Wirtshaus Neumanns“ ein Ort an dem Künstler zusammenkommen und einiges erleben können. Der Inhaber gibt hier nämlich täglich Tanzstunden für die unterschiedlichsten Generationen, welche sich im Anschluss an den typisch deutschen Gerichten erfreuen können. Die vier Kegelbahnen runden das Gesamterlebnis ab und machen das Wirtshaus zu einem Ort, an welchem sich Künste entfalten können.

Lage 

Das Wirtshaus liegt in Salzgitter, welches direkt an Braunschweig angrenzt. Die Stadt hat knapp unter 100 000 Einwohner und gilt als Mittelstadt. Wer zum Wirtshaus möchte muss den bevölkerungsreichsten Stadtteil Salzgitters aufsuchen und sich nach Lebensstedt begeben. Das Restaurant bietet großzügige Parkmöglichkeiten und ist direkt an einer Hauptstraße gelegen.

Preise

Bei den Vorspeisen, welche aus Suppen- sowie Salatvariationen bestehen, bewegt man sich zwischen drei und sieben Euro.  Es gibt deftige Brotzeiten zwischen 4 und 8 Euro und die Hauptspeisen beginnen bei 4,50 Euro für die normale Currywurst und enden bei 22 Euro für diverse Steaks, welche in der Kategorie „riesig“ zu bestellen sind. Nachspeisen sind zwischen 4 und 8 Euro erhältlich.

Gastgeber

Jürgen Neumann hat zwei große Leidenschaften in seinem Leben und zwar das Tanzen und die Gastronomie. So entstand vor Jahren der Plan Diversifikation zu schaffen und ein Objekt zu finden, wo sich seine beiden Leidenschaften befruchten können. Seit vier Jahren ist der ausgebildete Tanzlehrer nun Inhaber des Wirtshauses und tobt sich sowohl bei seinen Kursen, als auch bei der Speisekarte aus. Zwar hat er keine gastronomische Ausbildung genossen, doch in seinem Fall ist es die Leidenschaft die antreibt und das Wirtshaus als feste Adresse in der Region verankert hat.

Kontakt

Wirtshaus Neumanns
Neißestraße 133
38226 Salzgitter (Lebenstedt)
Tel.: 0 53 41 / 17 99 00
E-Mail: Neumanns-wirtshaus@t-online.de
www.neumanns-sz.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook