Mein Lokal, Dein Lokal
Mi 10.12.2014, 17:00

"La Donna Cannone", Düsseldorf

Am dritten Tag der Wochenserie "Mein Lokal, Dein Lokal" geht es in den Düsseldorfer Medienhafen: Das familienbetriebene Restaurant "La Donna Cannone" verwöhnt seit 17 Jahren seine Gäste mit feiner, italienischer Küche. Die 24-jährige Ana-Luciana leitet das Lokal und durfte bereits die italienische Fußball-Nationalmannschaft ins Reservierungsbuch eintragen. Landet sie bei ihren vier Konkurrenten einen Volltreffer, oder lassen sie sie etwa im Abseits stehen?

Seit Jahren auf der Beliebtheitsskala ganz oben - hat man sogar unter der Woche oft Probleme, im "Donna Cannone" einen freien Tisch zu ergattern. Kein Wunder: Hier stimmt alles! Die Kellner sind nett, das Essen schmeckt, und die Preise stehen in gutem Verhältnis zur Qualität. Dafür gibt es hier Spaghetti mit Garnelen, französische Wachteln, Perlhuhnbrust im Speckmantel und Carpaccio vom Thunfisch. Das "La Donna Cannone" hat sich über die Jahre den Ruf eines echten Feinschmeckerlokals erarbeitet!

Exklusiver Online-Clip: Das "La Donna Cannone" stellt sich vor

Lage

"La Donna Cannone" liegt im Düsseldorfer Medienhafen. Hier befinden sich fast ausschließlich Büros in architektonisch besonders außergewöhnlichen Bauten. Vor erst 20 Jahren wurde das Gebiet rund um den alten Rheinhafen neu erschlossen und neu bebaut. Der Medienhafen hat ein exzellentes Image als Architekturmeile und innovativer Bürostandort. Aber auch für kulinarische Highlights ist er bekannt. Tagsüber werden die Restaurants und Bars vor allem von Geschäftsleuten besucht, die ein gesundes schnelles Essen suchen, oder bei einem Kaffee ein kurzes Meeting haben. Abends wird die Gegend zum Ausgehviertel für gehobene und anspruchsvolle Besucher.

Preise

La Donna Cannone ist nicht der klassische Italiener von Nebenan, sondern bewegt sich auf einem gehobenen Preisniveau. So findet man in diesem Restaurant auch keine Pizza auf der Speisekarte. Eine Vorspeise gibt es ab 9 Euro. Hierfür wird beispielsweise Bruschetta mit Olivenpaté, Perlhuhnbrust, getrockneten Tomaten und Rucola serviert. Als Hauptspeise kann man beispielsweise Spaghettini Aglio Olio, Peperoncino e vongole für 12,90 Euro bestellen oder ein Rinderfilet vom Niederrhein auf Kartoffel mit Trüffeltörtchen und Barolosauce für 28,90 Euro.

Ana-Luciana Buncic

Das "La Donna Canone" gehört seit 17 Jahren zu Ana-Lucianas Leben, denn seit 1996 haben ihre Eltern das Lokal im Düsseldorfer Medienhafen, in dem sie quasi aufgewachsen ist und schon immer mitgeholfen hat. Nach Ihrem Studium der Wirtschaftspsychologie in Iserlohn zog es die ehrgeizige 24-Jährige, mit den kroatisch-italienischen Wurzeln, zurück hinter den Tresen des Lokals Ihrer Eltern. Hier kümmert sie sich um die Buchhaltung, den Service und administrative Aufgaben. Luciana ist sehr offen, selbstbewusst, sagt was sie denkt und ist eine absolute Genießerin.

Kontakt

La Donna Cannone
Hammer Straße 28
40219 Düsseldorf
Telefon: 0221-396005
www.ladonnacannone.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook