Mein Lokal, Dein Lokal
Di 22.03.2016, 17:55

Heute: "The Racing House", Aschaffenburg

Der zweite Tag der Woche in Aschaffenburg steht im Zeichen des Motorsports, des American Lifestyle und der XXL-Portionen. Mike Kriesamer lädt seine Mitstreiter in sein Lokal "The Racing House" ein. Es gibt Burger, Schnitzel und Steak in XXL und sogar ein Kart-Rennen. Ob die vier Gastronomen das besondere Erlebnis zu schätzen wissen und ob Mike sie auch kulinarisch überzeugen kann?

Das Restaurant "The Racing House" ist alles andere als gewöhnlich - genauso wie der Geschäftsführer Mike Kriesamer.  Direkt an einer Kartbahn gelegen, ist das Restaurant mit mehreren Motorrädern, Scheinwerfern, Figuren von den Blues Brothers und Juke-Boxen ausgestattet. Das ganze Restaurant schreit nach Rock'n'Roll und lädt die Besucher auf Burger, Pommes, Chicken-Wings und Co ein - auch in den übergroßen Portionen, XXL oder XXXL. "The Racing House" ist ein Paradebeispiel für Eventgastronomie und darauf ist der langjährige Geschäftsführer auch besonders stolz.

Nur online: Der Vorstellungs-Clip des "The Racing House"

Lage

Schaafheim ist eine Gemeinde im Landkreis Darmstadt-Dieburg in Hessen und liegt knapp 20 Minuten von Aschaffenburg entfernt. Die Gemeinde Schaafheim mit ihren Ortsteilen liegt im Herzen des Bachgaus. Direkt an der hessisch–bayerischen Landesgrenze und größtenteils mit Wald umgeben, liegen die Ortschaften um den Wartturm herum an den nördlichen Ausläufern des Odenwaldes.

Preise

Die Vorspeisen liegen zwischen 4,50€ für die Tomatensuppe mit Croutons und 8,90€ für  sechs Mozzarella-Sticks oder  vier Gemüse-Kartoffel-Puffer. Hauptspeisen in „normalen“ Größen gibt es  zwischen 6,90€ für einen einfachen Hamburger und 18,70€ für 300g Entrecôte mit Chilli con Carne. Wer den Riesenburger mit 2600g Gesamtgewicht aufessen kann, muss nichts dafür zahlen – schafft man es nicht, kostet der Burger 29,50€. Nachspeisen im „The Racing House“ kosten im Schnitt 4,00€. Dabei können die Gäste sich zwischen geeistem Tiramisu, frittierter Milchschnitte, Pfannenkuchen mit heißen Früchten und Sahne oder diversen Eissorten entscheiden.

Gastgeber

Mike Kriesamer, ist der 49-jährige Geschäftsführer und die Seele des Lokals „The Racing House“. Nach seiner Lehre als Koch, hat Mike erst einmal in völlig unterschiedlichen Jobs gearbeitet – von Büro bis Gastronomie. Mit „The Racing House“ hat er sich dann endlich seinen Traum von einem eigenen Laden erfüllt. In Schaafheim und Umgebung ist er nun mit seinem XXL-Laden eine Institution. 

Kontakt zum Racing House

The Racing House
Eichenweg 80
64850 Schaafheim
06073-8290
mike@the-racing-house.de
http://www.the-racing-house.de/index.html

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook