Mein Lokal, Dein Lokal
Mo 19.10.2015, 17:55

"Elements of Taste" in Troisdorf

Am ersten Tag der Woche in Bonn und Umgebung lädt Axel Schönfelder (50) in sein junges und aus verschiedenen Themenwelten bestehendes Restaurant "Elements of Taste" ein. Kann der erfahrene Geschäftsmann mit seinem außergewöhnlichen Konzept und zwei offenen Küchen bei den Kollegen punkten? Und wie passt die Gastronomen-Gruppe zueinander?

Steckbrief: Elements of Taste

Das Restaurant „Elements of Taste“ von Axel Schönfelder (50) existiert erst seit wenigen Wochen in Troisdorf bei Bonn und bietet den Gästen gleich mehrere Themenwelten und Küchen. Im Erdgeschoss erwartet die Gäste ein Café-Bereich, der mit einer exklusiven Kaffeemaschine aus Holland ausgestattet ist und den Gästen handgemachte Schokolade und hausgemachte Kuchen anbietet. Als extra Highlight kreiert der eigens eingestellte Barista auf Wunsch verschiedene Muster und Bildchen in den Milchschaum. Dem Café schließt sich die Welt der Crossover-Küche an. Im Zentrum steht hier die große offene Küche, in der die Gäste den Köchen dabei zusehen können, wie sie Köstlichkeiten aus der ganzen Welt zubereiten. In der ersten Etage findet man eine Bar, die dazu einlädt, Cocktails zu trinken und ein Steakhouse im Restaurant, welches eine eigene offene Küche bietet. So bietet das „Elements of Taste“ etwas für jeden Geschmack.

"Elements of Taste" - Das Vorstellungsvideo exklusiv online

Lage

Das Restaurant „Elements of Taste“ liegt in Troisdorf bei Bonn. Troisdorf ist mit 72.000 Einwohnern die größte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen und liegt rechtsrheinisch zwischen Köln und Bonn. In nur 15 Minuten erreicht man beide Städte. Das „Elements of Taste“ liegt nahe der Troisdorfer Innenstadt zwischen der Stadthalle Troisdorf und dem Rathaus der Stadt.

Preis

Das Angebot an Speisen variiert je nachdem, in welcher Themenwelt des Restaurants man sich befindet. Im Crossover-Bereich kann man sich unter anderem das „Rote Bete - Fenchel Carpaccio - gegrillt, mit Rosmarinmarinade und Physalis“, lauwarm serviert für 7,90 € zur Vorspeise servieren lassen. Die Hauptspeisen bewegen sich in der Crossover-Küche zwischen 7,90 €  für einen „Flammkuchen“ und 28,90 € für ein „Argentinisches „Black Angus“ Rumpsteak“. Wer mal etwas anderes will, kann sich auch „Asiatische Nudeln aus dem Wok mit Garnelen“ für 14,90 € bestellen und den Besuch mit einem „Hausgemachten Passionsfruchtsorbet angerichtet im Honigkörbchen mit Cassis-Sauce“ für 6,90€ ausklingen lassen. In der Steakhouse-Karte findet man zudem Vorspeisen wie die „Knusprig gebackenen Black Tiger Garnelen im Kokosmantel mit Mango Chutney“ für 14,90 € und Hauptspeisen wie den „Peanut Butter Burger Gouda, mit cremiger Erdnussbutter und Röstzwiebeln Single Stack-200g“ für 14,90 €.

Gastgeber

Gastgeber Axel Schönfelder (50) hat in seinem Leben schon viel erreicht und betreibt ein erfolgreiches Sportartikelunternehmen. Dadurch kam er in der ganzen Welt herum und konnte viele Eindrücke, Geschmäcker und Ideen sammeln. So kam ihm die Idee, das „Elements of Taste“ aufzumachen. Das Restaurant betreibt der gelernte Industriekaufmann nicht aus rein wirtschaftlichen Gründen, sondern ihm liegt das Konzept am Herzen. Er möchte seine Leidenschaft für gutes Essen und qualitativ hochwertigen Kaffee mit den Menschen in seiner Heimatstadt Troisdorf teilen.

Kontakt

Elements of Taste
Kölner Straße 161
53840 Troisdorf
Tel. 02241-8995720
Email: info@elements-of-taste.de
http://www.elements-of-taste.de/

Kommentare

Facebook