K1 Magazin
Di 14.06.2016, 22:10

Thema u. a.: Die bekanntesten Lieferdienst-Irrtümer

Essen zu bestellen ist so schön einfach! Statt sich selbst an den Herd zu stellen, erledigen das andere für einen. Und die bringen die leckeren Speisen auch noch direkt vor die Tür. Aber sind Lieferdienste tatsächlich verpflichtet, das Essen bis in den 5. Stock zu liefern? Und muss auch verbranntes Essen bezahlt werden? Wir machen den Test. Außerdem auf dem Prüfstand: Asiatisches Essen aus der Tiefkühltruhe / Fitnessgeräte für Zuhause / Autoreparatur-Sets aus dem Internet

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook