Homeland
Sa 18.07.2015, 01:25

Das Eisen im Feuer

Quinn (Rupert Friend, r.) kehrt nach Islamabad zurück. Zusammen mit Carrie (C...

Nachdem Quinn herausgefunden hat, dass der Angriff auf Sandy eine geplante Aktion des pakistanischen Geheimdienstes ISI war. Während Quinn sich auf den Weg nach Islamabad macht, findet Carrie mit Redmonds Hilfe den Namen des Strippenziehers heraus: Farhad Ghazi. Auch um Aayan muss sich die Agentin kümmern: Er will ihr Angebot annehmen, außer Landes gebracht zu werden, doch zunächst hat er noch etwas zu erledigen.

Zur nächsten Folge

Schon gesehen?

Raus aus dem Zwang

Heidis Tochter spricht Klartext

Heidis Tochter ist ebenfalls am Ende und macht ihr klar, dass das ihre letzte Chance ist, um ihre Kinder nicht für immer zu verlieren! Petra setzt sich für Heidi ein und es kommt zu einer emotionalen Aussprache zwischen Mutter und Tochter.

Zum Video

Facebook