Eine schrecklich nette Familie
So 26.01.2014, 08:35

Ende gut, alles gut

Al (Ed O'Neill, l.), der sich für unwiderstehlich hält, erprobt seinen Charme...

Al muss sich entscheiden: Soll er sein letztes Geld Bud geben, der als "Top Teen" beim Präsidenten der Vereinigten Staaten eingeladen ist, oder soll er Kelly ein neues Kleid kaufen, damit sie sich als "Miss Weenie Tot" bewerben kann? Im Falle ihres Sieges bekäme die Familie einen Jahresbedarf an Weenie Tots, Als Lieblingsspeise - und das gibt schließlich den Ausschlag. Kelly bekommt den Job, doch Peggy sorgt wieder einmal dafür, dass es nichts wird mit der Verpflegung.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook