Eine schrecklich nette Familie
So 30.03.2014, 09:20

Der Mann mit der leeren Hose

Al (Ed O'Neill) posiert für ein Herrenmagazin. © Columbia Pictures

Al liefert Peggy in ihrem Schönheitssalon ab, doch zuvor klaut sie ihm noch schnell den Geldbeutel. Während der Wartezeit zeichnet sie eine Karikatur von Al. Dieser kommt zurück, weil er seine Geldbörse vermisst, was Peggy zum Namen der Comic-Figur inspiriert: "Der Mann mit der leeren Hose". Der Verkauf ihrer Zeichnung an ein Frauenmagazin wird zu einem solchen Erfolg, dass der ahnungslose Al sich bald wundert, warum er von Passanten belächelt wird.

Schon gesehen?

Kommentare

Facebook